1. Region

Bonn: Messerangriff in Flüchtlingsunterkunft: 29-Jähriger schwer verletzt

Kostenpflichtiger Inhalt: Bonn : Messerangriff in Flüchtlingsunterkunft: 29-Jähriger schwer verletzt

Ein 29-Jähriger ist bei einer Messerattacke in einer Flüchtlingsunterkunft in Bonn schwer verletzt worden. Kurz nachdem der Notruf am Mittwochnachmittag bei der Polizei einging, nahmen die Beamten einen gleichaltrigen Tatverdächtigen vorläufig fest.

aDs feprO hwescbe nihct ni gse,brnLheafe eleitt dei zPoieil am anwheiMdttcbo i.tm orV edm ffrignA beah ishc sad 9eh-2rjiäg rfOep mit enmei 25 rJeha tlena tneeaBnnk in nmeei rtenaentneb,g rbae irfe gucginehnälz cfahlebhrScei ni red kfUuntrtne g.aalfeheunt

Der agättriTvcheed sie moeakgduzmne udn abeh afu edn nMna tcnohe.ienegs äeehNr lseDati mzu udnHtrniegr edr Tat wdurne nuctsäzh nihct .ktabenn nEei oimidonsmsMork .ltreemtit