1. Region

Bonn: Mehr Menschen bei Ostermärschen in NRW auf der Straße

Bonn : Mehr Menschen bei Ostermärschen in NRW auf der Straße

In Nordrhein-Westfalen sind tendenziell mehr Menschen an den Ostertagen für Frieden und Abrüstung auf die Straße gegangen als im Vorjahr. „Wir gehen von leicht gestiegenen Zahlen aus”, sagte der Sprecher des Netzwerks Friedenskooperative, Kristian Golla, zum Abschluss am Montag. Viele Menschen reagierten damit auf die Konflikte wie in Syrien.

In edn enimste tdätneS eis edi rnzhlealTeimeh weirde tcielh egngtneiaes — sesblt ni rneieklne nStäted ewi em.humGscarb In nBon eneis ebi mrtdnmeöes Renge undr 500 scnMehen ngenggtami.e uerAßdem bhae se unee säsermetrhcO ewi swieleeepsisbi in eiugSgrb eeebgng.

iBem nertdigiäeg staremshrOc r-nRueihhR onv seEsn anch omDru,tnd nfeeil ahcn aanbntraeaVntsgreel ileduhct erhm nneheMcs imt: heDnmac sgtei dei alZh nov nrud 0801 im neanrgenegv hJar fua ktullae urnd 02.30 eineDs cthiel dtneensgei Tdrne ebge se eundbesiwt tsie 3.201

eiD ssrecOtährme nids rzwa cudelhit lreiekn als auf med pnöthHuke dre Bewneggu uz nigenB dre er08 ar.Jhe etozrdmT etbteon dre arüdsfcäeeshsenfrthLg erd esnteuhDc sld,sgeeetrnfFceasilh Jomcaih mmhS:rac „asD sind eiekn rlNereskiaotfftgne - eid Wetl etths wreedi ma nAu”.rdgb roV ealml dre tWsotktefnOK-si-l ise ek.tüghkrruzec

euBdniswte ioearingtres eid cthbegnrweuesmOsrag mher las 001 oaottnDe,nmsrine gunKnbueengd odre auhc wehahMann.c