1. Region

Angemerkt zu Mariawald: Mehr als Erbsensuppe und Klosterlikör

Kostenpflichtiger Inhalt: Angemerkt zu Mariawald : Mehr als Erbsensuppe und Klosterlikör

Nein, er habe nicht vor, sukzessive alle Klöster in der Eifel zu übernehmen, hat Wolfgang Scheidtweiler schmunzelnd betont, als er seine ambitionierten Pläne für Mariawald vorgestellt hat. Vielmehr hat der Unternehmer aus Gemünd von Kindesbeinen an eine enge Verbindung zu dem ehemaligen Trappistenkonvent.

wDgneese tah er jztet tdor edi Fäned in ied ndaH mgoene.nm lKa,r dlreShetwicei iwll uach Glde itm awliadMar veei,dennr hieilcsclhß vsitnierte er cuah ieen eegnM ni asd .tloKrse ushätGeas und etrtbebeieKlsro üsemsn niewGn m.chnae owhceGlihl ketmr nam dem aMnn enesi ßgroe itiätfAfn zu beHachmi und Mrdalawai .an

saD tmtsmi lsz,vecthucihir engau iwe edi cstaTeah, asds re nerggsfaiilt näelP ,tah udn leal reMritiatbe rnieh ttbrpiaseAlz eblent.ah nUd se mitsmt chmi lenaslfbe i,spvoit asds es aeffrbon ncsho rseh entkkreo btcehnsiA i,btg weride enie aerisscmnhefdtngOe für adMralwia uz ndenf.i

üahNtclri tis ads lKrstoe nei etmexr hiceiwtsg binateSdn frü dne orusiTsum in iHmachbe dun im Krise enr.üD fuaraD dfra es bare nhict reurzdeit wen.edr Mwdrialaa arw remim uahc eni trO noseeberrd tätgoeiiiRls nud ttpaäutliri.iS assD muss er blibeen – ucha nnew löiorKtkelrs nud respseEnubp hnco os lerkce senkhc.mec