1. Region

Köln: Mann vom U-Bahnsteig gestoßen: Schubser stellt sich Polizei

Köln : Mann vom U-Bahnsteig gestoßen: Schubser stellt sich Polizei

Ein mutmaßlicher U-Bahn-Schubser hat sich in Köln nach einer Fahndung mit Hilfe von Videoaufnahmen der Polizei gestellt. Der 18-Jährige erschien nach Polizeiangaben am Freitagmittag auf der Wache im Stadtteil Ehrenfeld.

rE beha ni enire retnes gnehrVeunm nge,zgeueb eid onresP ufa dne ndelBir zu ,sien sgate ine Spcrhere. uNn eratrwe hni eni avatfrrnhreSfe. Der ujneg naMn kam ma graeiFt drieew auf efnrei ,ßFu atbeHlhfef rweud cinht geattb.arn

Dre shuetcDe wdir erti,äghvcdt eEnd Jinu in rneei nörelK -eltl-UnaleBsatheH niene mih ntnaunkbnee -Jäng24irhe im egbnVirheoe gcbuhetss zu nabh,e so sasd eiedsr fau ied Gelise rezt.süt eiD dafnanmoheeuVi neiegz, ssda red teärT cahdan hfienac g.tgwinieer inE naderre Mnan hafl dem irezLntehvtctele eewrdi ufa dne tsBhegni.a

iDe Piizleo thtea ni edm lFla hätzcnus tmi oFos,t tise geanDsntor hcau tim uanhfAmne dre hmbnrgeswkaacraeÜu cnah dme anMn hetdgfan.e retUn emd crDku erd wtneei ergVnuterib red rlBdei haeb ihsc erd tecähidVerg delg,teme ictrtheeeb edi i.iPolze