1. Region

Köln/Düsseldorf: Mann stirbt nach Rettung aus Rhein, 22-Jähriger verschwunden

Kostenpflichtiger Inhalt: Köln/Düsseldorf : Mann stirbt nach Rettung aus Rhein, 22-Jähriger verschwunden

Im Wasser des Rheins sind am Sonntagnachmittag unabhänging voneinander zwei junge Männer offenbar bei Baden tödlich verunglückt. In Düsseldorf starb ein 27-Jähriger, nachdem er zunächst von Tauchern aus dem Fluss gerettet worden war. In Köln ging ein 22-Jähriger beim Baden unter, von ihm fehlt seitdem jede Spur. Die DLRG warnt immer wieder vor dem Baden in dem Fluss.

gZuene eritrmanlea edi Fueerrwhe in Doer,lsüdfs liew sei neei nPreso mi heRin hensege theant, ide ukrze etiZ äprets csadh.vrwne rusRetkgetnäft hestncu na andL und ssreWa chna med n,naM ntttstüzreu eudwrn sie von zewi reuubrhHncbas red lPzi.ioe carTehu nnefda edn häre2nig7-J ncha ewiz nSn,etud re euwrd nrmriaetei ndu ni dei iK-nnUlkii aghbe.tcr rotD tbras re gaenllsrid cnho ma edbnA. Dei hrFeereuw capsrh ovn iemen kl.cgüUn

nI nölK rdiw cohn emmri eni gJe2hr2äri- mse:irsvt rE ist atul liiPoze am citontahgSnngatma iebm adnBe mi hieRn ugeentnerngag nud cvemlhitur enr.rktnue Er arw na enmie draSnt mi ledSattit ekrhnnRoidce hswimcnme genegga.n chaN dem Mann redwe weteniihr cheutgs, atges ine ezhrscriiepoPel ma Mon.atg mA gSotnna war ide ecShu mti c,uehTran tBoeon udn mniee btgusbesnuuRrtchareh grellsfoo oruentehbrnc wonder.

ieD uthsceeD tRseLltcgussee-G-asfnhenlbte G()DRL arwnt estst vro med deBna mi ih,eRn hauc wenn ised hticn dzurclhngitsä otervenb st.i Bndae„ im nRhei sit eb”,rcfligsenälheh ßehit se etwa fau dre gHaomepe dse i-BLesDRzkGr ö.nlK nA edn ädsedSantrnn reltuena aGfenerh ibesonnesedr an pltzcölih eiefnt lntlSe,e ugöS,emtrnn lSu,drte ogS dun onamnenstge üwRcahslklc rdchu Sfifehc.