1. Region

Aachen: Luftqualität in Aachen: Einigung gescheitert

Aachen : Luftqualität in Aachen: Einigung gescheitert

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) hat sich am Mittwoch mit Vertretern der Stadt Aachen und der Bezirksregierung Köln am Verwaltungsgericht Aachen getroffen, um über die Verbesserung der Luftqualität zu verhandeln. Nach Informationen unserer Zeitung ist eine Einigung gescheitert.

Es awr edr ,hrcesuV chsi tim eenri ianoMdite lcgietßiahrurech zu ne.ginie eDi DHU hta eKgal wgeen tersrÜhbunic„ge rde eeznerrwGt ebim fiasDlbseeigagt ifdioitdcfsktSxo )O2N( eübergneg end oehvrwnrticltena .)(.. tdnStäe ierte,ei“gchn ewi es ni iener entguMtili iet.ßh haeAcn ist inee sredei 15 ed.ttSä

acNh emd Wlnlei erd UHD ollsne ied Sädtet fdraü ngre,so ssad eid rereGewznt neithaeglne rewdne — ewnn tnöig hauc itm hevobFrrtean ürf slhafeizeue.Dreg Üreb Itnlaeh rde aMitnidoe ahbne eid nBetitieegl iwleectSlgsihn vbeanrtri.e