Dauerbelastung durch den Verkehr: Leverkusener Rheinbrücke kann repariert werden

Dauerbelastung durch den Verkehr : Leverkusener Rheinbrücke kann repariert werden

Die derzeit für schwere Fahrzeuge gesperrte Leverkusener Rheinbrücke kann repariert werden. Das teilte Nordrhein-Westfalens Verkehrsminister Michael Groschek (SPD) am Freitag mit.

Fachleute seien bei ihren Untersuchungen zu dem Schluss gekommen, dass die Brücke nach der Instandsetzung ab März 2013 wieder für den Schwerverkehr bis 44 Tonnen freigegeben werden könne.

Die Brücke der Autobahn 1 war am Freitag vor einer Woche für Lastwagen, größere Lieferwagen und Wohnmobile gesperrt worden. Die Sperrung gilt für Fahrzeuge mit einem Gewicht ab 3,5 Tonnen. Grund sind Risse in der nahezu 50 Jahre alten Brücke aufgrund der Dauerbelastung durch den Verkehr.

(dpa)
Mehr von Aachener Nachrichten