Maastricht: Leiche in Maastrichter Studentenverbindung gefunden

Maastricht: Leiche in Maastrichter Studentenverbindung gefunden

Die niederländische Polizei hat am Samstag den leblosen Körper eines Mitglieds der Studentenverbindung Circumflex im Clubhaus der Vereinigung gefunden. Der 22-jährige Student aus Oisterwijk soll nicht das Opfer eines Verbrechens geworden sein.

Das berichtet das Limburger Dagblad in ihrer Onlineausgabe. Die Polizei äußerte sich nicht weiter über die Umstände des Todes, auch nicht über Gerüchte, dass Alkohol eine Rolle gespielt haben soll.

Die Studentenverbindung gab ebenfalls keine Stellungnahme ab; dies soll von der Universität Maastricht übernommen werden.