1. Region

Altenheime in Zeiten von Corona: Laumann warnt Heimleiter: „Werde Besuchsrecht durchsetzen“

Altenheime in Zeiten von Corona : Laumann warnt Heimleiter: „Werde Besuchsrecht durchsetzen“

NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) hat die Leiter von Pflege- und Altenheimen eindringlich davor gewarnt, Besucher aus Sorge vor Ansteckungen mit dem Coronavirus auszusperren.

„Ich werde die Besuchsmöglichkeiten in den Heimen durchsetzen“, sagte Laumann am Donnerstag in Düsseldorf. „Um das mal abschließend zu klären: Ein Heimleiter hat nicht das Recht, das Heim dichtzumachen.“ Man werde den Heimen über die Weihnachtsfeiertage mit Personal helfen. Es würden zusätzlich Sanitäter zur Verfügung stehen - etwa für die Schnelltests.

„Es wird alles auf die Betreiber abgeschoben. Die melden aber "Land unter"“, kritisierte Eugen Brysch von der Deutschen Stiftung Patientenschutz. „Für Leib und Leben der Heimbewohner sind letztlich die Heimleitungen verantwortlich“, sagte Brysch. Laumann müsse, wenn er seine eigenen Worte ernst nähme, für Schnelltests und Personal an den Eingängen der Pflegeheime sorgen. „Das tut er aber nicht“, sagte Brysch. Bundeswehr und Hilfsorganisationen hätten noch Helfer im Angebot.

(dpa)