1. Region

Königswinter: Längere Arbeiten am Drachenfels: Eselsweg wohl bis 2019 gesperrt

Königswinter : Längere Arbeiten am Drachenfels: Eselsweg wohl bis 2019 gesperrt

Der Drachenfels mit seiner markanten Burgruine ist im Siebengebirge bei Bonn ein weithin sichtbarer Touristenmagnet. Doch wegen drohender Steinschlaggefahr ist der bekannte Eselsweg seit mehr als einem Jahr gesperrt - und wird dies wohl noch länger bleiben.

Eein föengreedWiufnr eewrd rscovilhtiuhsac etsr 1902 öghicml esni, ategs ma whctiMot aaVessn le,otN nhirrSepec der Benigrukrieeszgr .lnKö rvuZo ttaeh red Boernn ieGen”re-„lrnAgzae edbraür iee.crttbh

nrlhirUücpgs eltlso der eWg cnsoh ednE 17,20 dnna 2018 werdie eegeibgfenr dweer.n hDco dei acetgnushSnrebiire sinee retexm iisghcw,er easgt oNtl.e s„E sit neeb inek sau,H sda seantri dr.iw eHusär baut anm mi ok,drAk da annk nam aheneb,s eiw gelna sella uraedt. eAbr sda rhie tsi edi arngienuS esnie rgeBe.s Wsa ebhclisgeearrV gba es chno hitc”n.

Bie edr naungeSri emüss deaerßum ktsRcicüh ufa dei Nurta mnegomne ee.wrnd „aD nnka mna zum psiBelei ichnt ifehcan hlwegneeidrc aptelSn ce,zhumna ad ssum nam erst c,gneku bo da dincesehE dst”nrn.ziei Dre isrenurzBgeiekgr esi edi ngueedBtu eds Wswgnaered husducar esbwst,u hcod ied rcteeihhSi hege :orv „rovBe rseneu prEnxtee tcinh zourteinrnpdtegh irhsce sind, sasd ad inshtc ukanrte,ltlnr enebg riw nde chnit efi”r.