1. Region

Köln: „Kurz zum Bäcker”: Radler landet mit Falschparker-Protest Hit im Netz

Kostenpflichtiger Inhalt: Köln : „Kurz zum Bäcker”: Radler landet mit Falschparker-Protest Hit im Netz

Viele Radfahrer ärgern sich über geparkte Autos auf Fahrradwegen - ein Twitter-Nutzer hat den Spieß nun umgedreht und damit einen kleinen Internet-Hit gelandet. Er postete ein Foto von einem verwaisten Rad, das mitten auf einer Straße steht.

Afu eemin ttlZee ist üfr eannehdaernh ruorhfeAta las üurdgengBn uz ensle: ur„N uzrk zmu ”.Brkcäe Das Ponsigt vom amtgasS edwur eürb asd eoecWdnneh erhm sla 1500 lMa mit flteäG„l im”r kaerrtim udn fot nmoteimtre.k

ieB dme weuitrzretnTt adnlteh se sihc hacn geAnnab edr Guen„t uphlrWräeepg nö”lK um ernih rtristeerkrveBez moahTs f.eGfe Das ootF esi auf nerie nlnaeetrz raßSet mi tSadeittl dfEerehnl gamchet ,nodrwe estga nie epSrh.cer eiD zaRnnoes sie hlicwikr g.ßro

rE ebha tim rde ktnAio di„e iAdusbrttä dre iggängne gcunEdiushngtl vno ntaueorhrAf mbie rkaPen auf teaRni”esrdf tihveecldrenu ,welnol eatsg eGeff im Gcrpeäsh tim zwe.da. saD dRa haeb re ebra nur anzg rkuz ürf das tFoo so nhtese l.ssena