1. Region

Aachen: Kosmonaut Sigmund Jähn spricht in Aachen

Aachen : Kosmonaut Sigmund Jähn spricht in Aachen

So hoch waren nicht viele Deutsche, und er war sogar der erste im Weltall: Sigmund Jähn (75) flog 1978 mit der Mission Sojus 31 für sieben Tage zur sowjetischen Raumstation Saljut — und wurde zum „Helden der DDR“. Am 14. Januar spricht er an der RWTH in Aachen.

hcaN iesrne gzineein tipenxEdoi sin vnimsureU ettilee edr eügtbegri csehSa dsa reuZmtn ürf smhoKicse usdugAlbni dre Lkteeuttäfsirtrf red DR;D teehu tbäer re asd euhesctD muenrZt ürf tuf-L dun araumtfRh (LR)D nud dei neEropua aeScp ncAyge )s.aE(

Fü„r snu sti es eine berdeneos rheE, neine ufRtpnreihiomara in hcAane gebßerün uz r,dn“feü stag red saRiHcfnatrecTifWtWlhwrstsesh-s aluP ,mehTso dre Jänh egeanindle hat. Senien nftceheönlif taVorrg scutDe„he terBgeiä rzu aineuckeewnltngRtk udn btneneanm a“atmfrhuR ählt niugmSd hJnä am ,ogtanM 1.4 arJ,aun .0371 rhU ni erd olauClvH-ene dre lesochcHhu irh(tne dme riáudKirAotmuánm- ma r).ereTebgmapnl