1. Region

Köln: Kölner Silvesternacht: Nordafrikaner nicht dieselben wie 2015

Köln : Kölner Silvesternacht: Nordafrikaner nicht dieselben wie 2015

Die in der vergangenen Silvesternacht in Köln kontrollierten Nordafrikaner waren nach Erkenntnissen der Polizei nicht dieselben wie im Jahr zuvor. „Bisher haben wir keine Überschneidungen feststellen können”, sagte der Kölner Polizeipräsident Jürgen Mathies der „Kölnischen Rundschau” (Donnerstag).

nmachDe eihetcrt eid ezlPiio neie pipusbtrAerge ein, die eunrt rmenaed beür ied onaePernils aeinsndhufre i,llw ruwma ied eärnMn nhca lnöK .kanme samngIest etthan mde Bhticre gezulfo ni red Slevstnrtihace 1176/ ndru 2000 unegj eirraNrkdofna ve,rcthus uzm moD uz eegnn.gla

iEn haJr zrouv arw es am örKenl Huhhfbaonapt zu nlizeahcerh luenleesx ginfrfÜbeer fua auFrne nud zu eantemsfnhsa teiebäshnlD nekmemog. lViee rde Vteeicähgdnr mnastemt uas frikora.adN seDsie Mal war edi loiPiez itm 0710 Benaemt ovr Otr udn übrfptereü eielv red ifeenndrnteef nnjgue nMe.änr rcauDdh derwu ahnc ctgnzEhuänsi vno aeishMt ieen ulhergnWdeoi der tfatrtSnae ehdtrei.rvn