Köln: Kölner Ring: Neuer Engpass im Autobahnkreuz Köln-Süd

Köln: Kölner Ring: Neuer Engpass im Autobahnkreuz Köln-Süd

Auf dem Kölner Ring wird es auf der Autobahn 4 am Wochenende Behinderungen am Kreuz Köln-Süd geben.

Dort werden Fahrbahnschäden beseitigt. Deshalb wird ab Freitagabend gegen 22 Uhr die Abfahrt von der A4 aus Olpe zum Verteilerkreis und zur A555 in Richtung Bonn gesperrt. Ab Montagmorgen gegen 5 Uhr herrscht wieder freie Fahrt, verspricht der Landesbetrieb Straßen.NRW.

Eine Umleitung über die Anschlussstelle Eifeltor wird ausgeschildert.

Mehr von Aachener Nachrichten