1. Region

Köln: Kölner Polizei verbietet zwei weitere Kurden-Demonstrationen

Kostenpflichtiger Inhalt: Köln : Kölner Polizei verbietet zwei weitere Kurden-Demonstrationen

Nach dem Verbot einer kurdischen Großdemonstration am Karnevalssamstag hat die Kölner Polizei zwei weitere Kurden-Kundgebungen in der Innenstadt verboten. Die Demos waren für diesen Donnerstag geplant, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.

Es sie uz aerterwn, dssa gegne Anguaefl rotsßneev nud eventbore nnehaF dnu mlySeob eeitgzg ren,üwd gnenetübred ied enaeBtm das b.tVore eshidcrKu iniogsrnaeatnO uas nKöl und erseuenLkv tentäh ide nibede rsnuemlnegVma mi uafArgt dse rckusdnhie sdanrDahecvb eamN-vD l.ngamteede

m-aNeDv thest ltua snsegrzcustuVasfh der eroenvebtn reikchsndu reribetpeaiAtr PKK .naeh Ggeen eid usnncetEighd red oliiePz nköenn ide enldemAr bemi aclserVugenthrwgti nöKl lenag.k