1. Region

Köln: Kölner Dombauhütte will immaterielles Kulturerbe werden

Kostenpflichtiger Inhalt: Köln : Kölner Dombauhütte will immaterielles Kulturerbe werden

Die Kölner Dombauhütte will als immaterielles Kulturerbe anerkannt werden. Das bestätigte am Montag ihr Sprecher Matthias Deml. Bereits im Oktober hatte die Vereinigung Europäischer Dombaumeister angekündigt, für die noch vorhandenen Dombauhütten in Europa den Schutz als immaterielles Weltkulturerbe bei der Unesco zu beantragen.

Für Ergeätni ni edi sieLt ünsesm zrovu gniErtäe in ide wlignjeeie niltnaanoe tienLs renolge.f utLa oecUns nfleal uernt ismlteeiemlar ueertlburK elegndib„e aiorTnd,ietn mfocedAs,urnuksr hicssnmhcele nesWis udn Knennö ewsoi leneadlrestd s.tüKe”n

kdär,Bumalnee tSebtsmlsaeedn iosew uut-Klr und aedltNsaurhctnafn englet im nzgGestea zdau als tekltueerlbWr.u