1. Region

Köln: Köln trauert um Dompropst Henrichs, der AKV um seinen Ritter Bernard

Köln : Köln trauert um Dompropst Henrichs, der AKV um seinen Ritter Bernard

Der ehemalige Dompropst und „Don Camillo von Köln”, Bernard Henrichs, ist am Dienstag im Alter von 78 Jahren gestorben. Der Träger des Aachener Ordens wider den tierischen Ernst habe wohl das verkörpert, was man als „rheinischen Katholizismus” bezeichne, teilte das Erzbistum Köln mit.

eDr erfüerh hlrhfsiticsdo-erennäwe esrispterätidninM nesaohJn auR )DP(S eatth crnhiHes nailme tmi end nrWteo besbi:hreenc ennW„ ied ciehrK mher cehrlso tPieersr tehtä, nadn wräne edi eGehoätusstr teuhe vlorea”plp.l Dre eegüibrgt Oepalredn ewudr 2179 cahSttaddetn ni üsdrofsleD dun 4981 rdeeteltrslteevrn kaavGreeinrl ni Köl.n 8159 erwdu re uzm rsooDmppt ewhltäg und war sla lrosech sbi zu riesen ginuonnPiesre 2040 so setaw ewi edr Hrshuera sed öenrKl Dmoe.s eakBntn war er owohls ürf seinne mHour lsa ucha frü iesen entldhceiu .oerWt oS baleekgt er emrim eedrwi die mähm”retReol„um-pAs rdnu mu end Dmo mast ctfsnä,eGeh nkteaSr nud üelb nnidcheere inoeTltt.e s„Da tis remh als neei ahd”c,eSn tesipchfm er. 0120 psrtotierete re bei iunzsfntisenedarnmiB nsaH ceElih S)PD( gegne eien kirearefBm itm dem enKlör Dmo, eiwl die Karedlteah anhc seiren itcAnhs fschal gtrldtseael rwa. limanE lßei er eein menkDssae snlee udn sloshsc bdeai neeni rhecenws„ ”Juenng usa der eKröln nUelrtwte imt in sein bGeet ni.e aDs rwa der aDkn dfraü, ssda der veanoG adkn iseren egzehnnueBi eni nstolesheeg uzKre sau dem zDmtshcoa drieew ütckrohzlgeu te.hat