1. Region

Düsseldorf: Kinder-Schleuser am Düsseldorfer Flughafen aufgeflogen

Düsseldorf : Kinder-Schleuser am Düsseldorfer Flughafen aufgeflogen

Über den Düsseldorfer Flughafen sind kleine Kinder aus Syrien nach Deutschland eingeschleust worden. Der syrische Schleuser habe dazu die Pässe seiner eigenen Kinder benutzt, berichtete ein Sprecher der Bundespolizei am Mittwoch.

Ziew eidr nud ünff rJaeh ealt Jenngu unrdwe in nreie Whnougn ni aahcödneglhMnbc mi eBiines enesi 3-0nhireJgä td.teecnk eiS nkeam ni die hutbO eds mtsuJeandeg udn nuwder ni neime miHe aegebtrtrDhrn.uec 3häeiJ9g-r ehuSercls raw imt eidr neinekl Knrendi tr,inieeesg eensi dovan war sinee gieeen cTetr.oh slA er ienne agT presät unr imt nemise dnKi reewid seieurasn lltowe, flei sad ieren sekaeuarmfnm ipsdBnilnistuoze ufa. eSi estllte end aMnn urz Re.de reD getdasn, dei rnediK rüf 0003 Erou onv ceedlnanihrG canh hlDtcnuased bhrecatg zu hb.aen ieD etnlrE isene hcno in rcdeGaWasnnhel.i usa end Krenidn ir,wd wra utczäshn eswgsui,n da nlaGihnreced ltirhhecc cinht emhr sla resiehcs tdatDnlri gilt und dei eKdrin cihtn nhadi seghnbaecbo wnreed üdr.nef eGgne eid 03 nud 93 erJha etnal ännrMe wrid gwnee drsthcVae sed declhhseeannsnM ti.tretmel