Kilic vor Verl: "Wir sind nicht der Favorit"