1. Region

Düsseldorf: Keine Spur nach Raubüberfall in Düsseldorf

Düsseldorf : Keine Spur nach Raubüberfall in Düsseldorf

Nach dem Raubüberfall auf einen griechischen Geschäftsmann in Düsseldorf hat die Polizei noch keine heiße Spur. Der schwer verletzte Mann sei inzwischen außer Lebensgefahr, habe aber noch nicht vernommen werden können, berichtete ein Polizeisprecher am Freitag.

erD Jä53h-rgie arw ma Fariegt rvo reein coehW nov eeinm enbntnuaenk erTtä ni nriee feiTagagre na der eönKsiaegll nngrhdgesaicleee und sauagtuber nrdw.oe erD äterT tteeeebur aidbe rhreeem stdneau Eur,o ied dre esnhteoidkräFnl zu niere Bnka nngbrei etlo.wl ieD c,tenkhtesAa ni rde er ads dlGe rotiaperstntr tt,hae raw äestrp eler ni eneim fuaKauhs egdnuefn n.drwoe eiD leozPii hetg naovd ,uas dass der rTteä nise epfrO zeltieg psabegsat h.ta Dei tnasStawctsftahala ittrlmete egewn tdhaescrV uaf rhtnevsceu .Mord