1. Region

Erkelenz: Keine heiße Spur nach tödlichen Schüssen auf Augenarzt

Erkelenz : Keine heiße Spur nach tödlichen Schüssen auf Augenarzt

Auch ein halbes Jahr nach der Ermordung eines 51-jährigen Augenarztes in Erkelenz haben die Ermittler keinen Hinweis auf den Täter.

e„All rSneup dsin .agrteteibbae Diezter bitg es nkieen sztaAn üfr nuee nrutmi,E”tlnge tegas eni eSrhercp dre tattwlnaacShfstasa ngnaldM.ebchchaö äirgzargSenep hneatt ied ceiLhe eds nesnMa ma 9. rJauan ufa meeni wgtasisWfrthce in öhHe eds znreeElrek leOtrtsis emhItram edttkcen. rE rwedu dcurh eerhrem scSüshe asu eerin caefreelehfwnSufl götte.et reD zrtA arw ni neiser eiretFiz rebretesgeit ofrherMdtararo .seenwge An enirse eiskaHgllun rwa ads iovMt esnie uMlootdcbarsr trchbenag.a Es wuedr erhda res,uelpitk ob dre rAzt cmgwehliiesöre ien rOfep red uiebgnlt eehdF szcehinw den edevtinfreen uoMbacdoslrtr „leslH As”gnle dnu ido„adnB”s dwogreen ines ntköe.n pneehtncdrEes gmntluEtenri eanbh raeb achn beAgnan dre nwttlatataasShsfac iknee eeirgbnsEs c.rbethar