1. Region

Karlspreis 2018: Emmanuel Macron freut sich auf den Besucht in Aachen

Kostenpflichtiger Inhalt: Region : Karlspreisträger Emmanuel Macron: „Ich freue mich auf den Besuch in Aachen“

Der französische Staatspräsident Emmanuel Macron hat in einer Begegnung mit dem Aachener Oberbürgermeister Marcel Philipp und dem Vorsitzenden des Karlspreisdirektoriums, Jürgen Linden, am Donnerstag im Elysée-Palast in Paris offiziell seine Bereitschaft erklärt, den Karlspreis 2018 entgegenzunehmen.

,J„a hic euref ihmc eshr reüb sieed tleverlow rcpohseeäiu ,uuzAnhncsegi ich fheül cmih icrordtnßeealuh rg,tehe und hci reuef cmhi fau end uhBsec ni chnAae dun fau edi ngBegnnee“u,g easgt orncMa tual eiren iniegMlutt edr adtSt cAeh.an

Dei rePsiluegehinrv eitfnd ma .10 aiM tt.sat canoMr irdw ebsreti am rgVota rsniee,an sda somrr-lraeFKspui im enAlt ahKsuru ehubs,cen nhßeiasnldce an red RTWH nhaceA tmi 0001 Srddeueninte rbeü ropauE dsen,kuetiir obrev er cnah mneei sechuB sed rnceaheA Dmos dun imnee bsetAecrh muz epnO rAi uaf edm sfatKohch mzu nnedseseAb ni die auAl lnoCiara nehge i.rwd

„eeSni snVoii nov ieemn nunee auEpor ist tdcanese,nk er hta enei aerlk hBfsotact, dun ide lilw er ni Ahance avrfokllt deucilth cna,e“mh etsag ietOmeersrürrgbeb iiPplhp.