1. Region

Köln: Kardinal Woelki: An Weihnachten nicht nur an eigene Familie denken

Köln : Kardinal Woelki: An Weihnachten nicht nur an eigene Familie denken

Der Kölner Kardinal Rainer Maria Woelki hat kurz vor Weihnachten die Bedeutung von Ehrenamt und Nächstenliebe betont. Jeden Tag seien „Menschen für andere Menschen da. Sie leisten karitative Arbeit, helfen, heilen - ja retten manchmal sogar”, schrieb Woelki in einem Gastbeitrag für den „Kölner Stadt-Anzeiger”.

Zlei üssem es en,is ni ernie essahfcGletl zu eb,enl ni rde kernei unksrscezeüagl .rwdi hslbaeD llosetn eid esnnhecM an cnhihWneeta sad hilslhWüwhntgohfeea„c” ncith fau edi eeineng ghAinönrege e.ärhbecknns

eerBdesnos emgenAkur ltgee erd eetcilsihG afu ha.ceSchw Lbene„ tis eegdfthär. enWn se afu dei Wlet kommt soeneb iwe am dneE des nebeLs, wnen se zum tlasalB üfr nghgöAriee dun frü das oeaiwnzesSl zu eedrnw h”,ortd rcbiesh Wioelk eirte.w W„ohl edm, red adnn cnhit auf cihs telsgtel .t”si Die ierhcK ezest sich ürf djees eLbne ein - bo„ sngdue dore ”fdek„t,e welltgo dreo hinct gw,ellto tksra erod h.cacws”h