1. Region

Köln: Junge Frau durch Messerstiche lebensgefährlich verletzt

Köln : Junge Frau durch Messerstiche lebensgefährlich verletzt

Durch Messerstiche ist eine junge Frau in einer Flüchtlingsunterkunft in Köln-Ossendorf lebensgefährlich verletzt worden. Mutmaßlicher Täter ist der Ehemann der 23-Jährigen.

Dsa teeinlt iPizeol und Ssnaalhatattcatfws im.t reD 93 Jaehr etal annM eißl cshi iwdnosdssterla htnnmes.fee ieD rnirgtüedHen red atT von orghtientmcwoM ewanr chnätsuz hnoc rka.unl Dei Jiäg-hr23e udewr ni nei uhKsrnkanae bgcaerht dnu setsmu etrnotoirep nee.drw ieEn oirisoosdknmmM hat ied leEuimrngtnt .nüeemobnmr