1. Region

Jülich: Jülicher Reaktorbehälter für Verlegung vorbereitet

Jülich : Jülicher Reaktorbehälter für Verlegung vorbereitet

Beim Rückbau des ersten Kugelhaufen-Hochtemperaturreaktors finden die letzten kleinen Arbeiten zur Verlagerung des Reaktorbehälters in Jülich statt. Der radioaktiv belastete Behälter aus dem stillgelegten Forschungsreaktor soll im Mai oder Juni in das neu gebaute Zwischenlager 200 Meter entfernt gebracht werden.

sDa eitlet dei eriBeibetnr bhtaesegefnmsAiirtc rceaVsreohrskut A()RV .tmi D„ei genrßo neAtibre sind llea ssle,cosnebg”ah tegsa ShrVeRAecpr- fWiirdle Hubcir.h

16 Jaehr chna der llneggiutSl sde gtrcsohroFukasnser hetat ide RAV im rbveoemN itm edr rglgunaeerV dse stktbrlreoeaähRe oe.ennngb iDe hetcaohhrsnlned ennrntemeeBel rnwea cosnh 9941 uas dme rähtBlee ntetefnr odnwer und neelig ni eeinm csgwnhieelarZ uaf dme eGelädn eds uhsetzocs.rrFnmnusg

erD tläeheBr redwe tim ieenm nrbedeneos lessahwcyeSstmtr pnrraettro:tis ienme symSte aus 51 eMdolnu tmi 036 d.räRne cNah veri nSndetu losl der trroTpans shlobeesagcsn sni.e dseoreneB cmenaVorhsmtßshnai neeis ntcih oderrhflcier. Da ide atnuSlrgh ahnc ßaneu etracbgsihm ,ies itbg es hnac Rage-bVAnAn kenie gsldaicrehooi rng.Gfädhue iDe oülRlhktaeer olls rets adnn tglerez endew,r wnen ien semoraat eanrEldg udn edi ifeAungndhuenmngeab udza ets.fstehne

aNhc erd etgnlulSilg des atrekRso 1988 wra erd riseche cslussEhni ltnaeg.p maecdNh rbae 9991 eien aokiatveidr saeuBnlgt mi eBodn dun aeunrrGswds lsgeteltsfte d,ewru nevetrbnaire udBn und Ldna end onlnlteäigsdv cuRka.üb