Jean Asselborn im Interview mit Chefredakteur Thomas Thelen