1. Region

Düsseldorf: Japanische Gemeinde in Düsseldorf erinnert an Katastrophen-Opfer

Düsseldorf : Japanische Gemeinde in Düsseldorf erinnert an Katastrophen-Opfer

Auch für sie war es ein Schock, als vor knapp einem Jahr die Erde in Japan bebte und ein Tsunami Tausenden Menschen das Leben nahm: Kurz vor dem ersten Jahrestag erinnerte am Samstag die größte japanische Gemeinde Deutschlands in Düsseldorf an die Naturkatastrophen.

tiM ieren wmeiiunchteSge agehcentd eid tewa 130 ngelednea ätsGe in erd pjnaesihcna teiernIanntnlao lhuSec edr .efprO nI rinee hsacneArp irtnrneee der srDseeodfrül gOüsreribmrtberee irkD esblrE )D(UC dumze na dei eirnhcgisew gaTe achn mde nküc.Ugl cohD nnihcwizes eicrht chis erd iBlck in eid ktuuZn,f tbteoen red inecshpjaa uneankoleGrls yKhisio i.oumanK I„n pJana bgwetreüi red tuM eid raruTe,” setga r.e hDrcu sda enbrdeEb dre erSktä ,09 dun den aiusnTm am 11. zMär nvrnggeenea reJsah naerw eawt 002.00 hnceesnM usm eenLb nkmoegem rode nteelg sla vmstiesr. eMhr als 00.8000 eHrsäu wnredu vsgdlnlotiä orde eeilisetw öttr.rzes Ncha gnSnzhuäetc eds neahjspcnai Rnoet sKerzeu lrneorev 00004.0 ceenMsnh rhi uehZsu,a dnne der aTmnusi slehtcö azeng etSätd .sau medZu lseöt re ma wtrkmrAfakote ikFmushua nie kgmtcounüAl itm memir cohn hncti anszäncterehbi ngFelo s.au