1. Region

Köln: In Wohngebäude verschanzt: SEK nimmt 48-Jährigen fest

Kostenpflichtiger Inhalt: Köln : In Wohngebäude verschanzt: SEK nimmt 48-Jährigen fest

Spezialkräfte haben in Köln einen Mann festgenommen, der sich in einem Wohngebäude verschanzt hatte. Zuvor soll der 48-Jährige am Donnerstagabend verschiedenen Zeugen mit einem Messer in der Hand aufgefallen sein, wie ein Polizeisprecher sagte.

nEi eschMn rwedu hsrewc vtrzleet - rlnuak raw rl,eslgadni eiw se dzau m.ak admhcNe Zenueg ied eliPizo igdrntvesät tatn,eh eethfütcl rde ihJä84e-rg in nie gWhbuenedäo ni abuenterltmri Neäh mi ttdSieatl sdttülSdAa.t- Drto aczvrsheten re chi.s nEi eadSzimaapnioemknstolz )SEK( cküetr sau dun manh dne nnMa tsf.e rDe ”„xErspes biercetet,h edr nanM bhea urzvo innee Raub ena.nbegg saD tsäteibteg ied eziPiol snhäcztu nhcti.