1. Region

Heerlen: In eigener Wohnung überfallen: Schwerverletzter klingelt bei Nachbarn

Heerlen : In eigener Wohnung überfallen: Schwerverletzter klingelt bei Nachbarn

Schwer verletzt hat sich ein Mann aus Heerlen am Sonntagmittag zur Wohnungstür seines Nachbarn geschleppt. Er war zuvor von mehreren Angreifern in seiner Wohnung zusammengeschlagen und bedroht worden.

geenG 1.225 Uhr ethat icsh ied äwetgiettagl ndzneegsArnaiuetus ni rde atßSre ranquajmfioAh ni eleHren enieetr.g asD epOrf rzsteüt iabde rhudc nei slescsnoeghse seeerfrtnnoWimhmz sni ereFi ndu tevrztele isch ,cwhers ercbetith asd edehnsireäcldni prienthtccharolaN b.u.mgL1rlin Ob re ogesntße rduew erod bei eeinm crFuculhhstve udrch ide beeichS anrpg,s tsi .rnklau chuA ecsüshS esnoll uz enrhö weeseng e.sin

iDe veir erdo nüff Ttäer hoflen diaafuhrn tmi st,Aou chod eiern etiiieserlPozf laegng ,se nde eaWgn uz noepstp und rdie nrMäne mfnzhteus.een inE rtreewei annM erwdu ma Otr eds senhGhsece tnosmfenmeg,e ielw er die ranlitoeiePzbie rnediteebh.

eDr eretzhrwelStcve uwerd ni ien leengnhaeseeg eshanuanrkK r.hgbatec Die ziolePi rrespte edn aTotrt ba ndu ietetel nEtmtluegnri ni.e rtnUe edn rtäneT neraw canh änibettgtnseu rniteecBh nreonesP sau edm lUmdef dre grcrpeuopeRk lesHl Alngse uz .neereknn