Hoher Sachschaden bei Brand in Düsseldorfer Restaurant

Hoher Sachschaden bei Brand in Düsseldorfer Restaurant

Düsseldorf. Bei einem Brand in einem Düsseldorfer Restaurant ist in der Nacht zum Mittwoch ein Sachschaden von schätzungsweise 100.000 Euro entstanden.

Verletzt wurde nach Polizeiangaben niemand. Die Ursache des Feuers ist derzeit unklar. Die Bewohner des sechsgeschossigen Wohn- und Geschäftshauses im Stadtteil Flingern hatten Rauch im Treppenhaus bemerkt und die Feuerwehr alarmiert.

Die Einsatzkräfte stellten fest, dass die Flammen aus dem italienischen Restaurant kamen. Das Lokal hatte zum Zeitpunkt des Feuers bereits geschlossen.