Aachen: Heizungskeller brennt aus

Aachen: Heizungskeller brennt aus

Zwei Bewohner haben sich in der Nacht zu Heiligabend bei einem Feuer in der Doktor-Hahn-Straße noch rechtzeitig ins Freie gerettet.

Als Polizei und Feuerwehr um 22:29 Uhr alarmiert wurden, zogen aus dem Keller bereits dichte Rauchschwaden nach oben.

Zwei Trupps der Feuerwehr bekämpften unter Atemschutz bis etwa 23:45 Uhr das Feuer. Der Heizungskeller des Einfamilienhauses brannte vollständig aus, der Rest des Gebäudes wurde durch Ruß stark in Mitleidenschaft gezogen.

Die Brandursache ist noch unklar, die Aachener Kripo ermittelt.

Mehr von Aachener Nachrichten