Heimbach: Heimbach: Camper tot in Wohnwagen gefunden

Heimbach : Heimbach: Camper tot in Wohnwagen gefunden

Ein Urlauber ist am Donnerstagvormittag auf einem Campingplatz bei Hausen in einem Wohnwagen leblos aufgefunden worden. Zeugen hatten den allein im Campingwagen nächtigenden Düsseldorfer gegen 9.30 Uhr reglos aufgefunden.

Der eilig hinzu gezogene Rettungsdienst konnte dem 39-Jährigen trotz einer versuchten Reanimation durch die Notärztin nicht mehr helfen.

Noch am Vorabend hatte der Verstorbene sich vor dem Zubettgehen bei Bekannten in einem anderen Wohnwagen aufgehalten.

Todesursache unklar

Die Todesursache ist derzeit unklar. Eine von der Staatsanwaltschaft angeordnete Obduktion soll in Kürze Anhaltspunkte liefern.

Hinweise auf ein Fremdverschulden konnte die Polizei bisher allerdings nicht feststellen.

Mehr von Aachener Nachrichten