1. Region

Bad Münstereifel: Haustür gesprengt: SEK stürmt Wohnhaus und stellt Gewehre sicher

Bad Münstereifel : Haustür gesprengt: SEK stürmt Wohnhaus und stellt Gewehre sicher

Spezialkräfte der Polizei haben in Bad Münstereifel (Kreis Euskirchen) das Wohnhaus eines 53-Jährigen gestürmt und mehrere Schusswaffen sichergestellt.

Das KSE bahe am Dantgesi eid sHtrüau teggsnpre ndu ebi med raskt laihlktnesoeior aMnn izew chafers naLfgafen,w eiwz eanheegeinMhwcrs ehno euLf,ä eeni gnvolnudtliseä u,gpmnPu inegei ffelintWaee dun inMntiou ckeetdnt, iwe eid elPzoii iittmtel.e

rDe gFmeosteenemn sei knetoinepb,izal heßi .se hcaN ePgolibnnaziea iorktseunm erd nnMa erhlibehec egenMn ooAlhkl ndu tinamMekeed dun sti yisschpch lans.biti

neeGg hin weedr egwen esd rdVhteacs des trluuenenab neziassfftWebe tiet.mrtel Dre eghJ3-iär5 osll ma thtMowci vro edn taicthfrreH .mmkeno