1. Region

Hambacher Forst: Anton Hofreiter fordert Kraftwerks-Aus

Berlin : Anton Hofreiter fordert Kraftwerks-Aus zur Rettung des Hambacher Forsts

Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter fordert zur Rettung des Hambacher Forsts Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) auf, alten RWE-Braunkohlekraftwerken die Genehmigung zu entziehen. „Sie muss dem Konzern deutlich machen: Wenn klar ist, dass die Kraftwerke bis spätestens 2020 stillgelegt werden, macht eine Rodung überhaupt keinen Sinn”, sagte er der „Bild am Sonntag”.

ieD nrGüen gan,teeeurmnir dssa sda ranevhsufurssscigetBdegn in nsieem lUiter mzu stgAauesitom emd dnuB etsbcignhei h,abe dsas er sau nUnrlmeütwgde tlena nleagnA dingeehfräugsntcis dei uhmgeiGgenn nhneieetz .nneök „Das fefrbitt ntcih unr r,ermkkaewttoAf nednosr ella r”ewr,kfateK etsag eteriHfro rde niZ.tegu

rodalWnrefNs-etinehs tdnisieäretrspiMn Animr esLhtca CDU)( theta rov gewinen enTga detuilch eh,atmcg dass re ekneni arpeuSlim für niee rltiVugtmen edr driuensgLnegear im zhfegeatuein kifltnKo um den rahamHecb roFst ties.h

ugodnnRe mi etrbsH

REW wlli mi seHtrb emhr als ide fäetlH sde riübg beienelgebn dWlsae rd,noe mu treewi hoKle enggrba uz e.önnnk Der Vehsruc, die gdeouRnn chdru nie trmuaoiorM bis zru Enunhgseidtc dre mlsneKomihiksoo rbüe edn tesAuigs usa rde ovtgohmKuersnler ,ftueanulzha tha bshire nchit cth.uretfge naaimktitKsveil eabnh esdrinadtW dgeün.itnakg