1. Region

Mönchengladbach: Gymnasiast noch nicht vernehmungsfähig

Kostenpflichtiger Inhalt: Mönchengladbach : Gymnasiast noch nicht vernehmungsfähig

Gegen den Gymnasiasten, der in Mönchengladbach seine Freundin erstochen haben soll, ist Haftbefehl wegen Mordes erlassen worden. Die Tatwaffe, ein Butterfly-Messer, sei inzwischen auf einem Feld entdeckt worden, berichtete die Polizei am Montag.

eiD äh-geJ1r7i awr tmi 39 sicshtneeMres tötteeg wnroed. rIh ndFure httae anadch eeinn tsresohmlvbecdurS tunmneo,renm its nsizeihcnw aerb eaßur .feasngLrbehe eDr Jägire1h8- elegi ni einem Gäsnnehn-ikgesfKnuaar udn ies ohnc thcni monrnmvee .wenord eDi 17rhie-gäJ atteh ichs ovn him tnnener olewnl.