1. Region

Köln: Grundstein für digitales Vorzeige-Bürogebäude in Köln gelegt

Köln : Grundstein für digitales Vorzeige-Bürogebäude in Köln gelegt

Raumbuchung per App, keine Lichtschalter, aber mehr als 2500 Sensoren: In Köln ist der Grundstein für ein Bürogebäude mit neusten Digitaltechnologien gelegt worden. Es soll Ende 2019 fertiggestellt werden und der Start-up-Szene im Rheinland Rückenwind verschaffen.

ösKnl nibgermersireüetbOr ntreeetHi erkeR ae)oist(rpl harcsp am nrsgoaDnet onv neeim n„hecZie sed sA”cbuuhfr.

Die ehaeurnBr neennn ads usaH tselbs d„sa gdlaisiett eüubägrdBeo Dsetsnualdc.”h ilVee nkueoinntF eolsnl hcis imt eeirn App teresnu easl,ns eawt ide oZirtlnouelrskttt rdeo ied uimnrtgeeV von mgiawnuook.C-rR hctiL dnu liKam edwern ahattmiuosc eutg.teers reD a,uB der usa edr gVevopeilkeerpts na ein fSchfi tnnrreie dun aderh eh„T hpS”i hei,tß sllo Raum rüf eatw 005 epibleäAztrts tneebi.

hueBrra nud toniarIti sti das rKölne a-rpStut ndoF ,fO das aTcehsn udn ckäcseukR eautvk.fr Es liwl stebls ie,enhizne reba uach muRa frü enader ndeGrrü btenaine und ieeerwt rStt-apsu n.ezheain eiW veeli äemRu thlnldzictee an renead ehUetnmrenn evremteit nered,w tis eilardgnls ncoh krl.nau saD c-u-pktSsRraukcta ctwäsh ahcn engeine ebnAgan arstk nud trcuhab dne zltPa eetvnllue uahc e.lsbts