1. Region

Berlin/Düsseldorf: Gewerkschaft sieht Bewegung in Eurowings-Tarifverhandlungen

Kostenpflichtiger Inhalt: Berlin/Düsseldorf : Gewerkschaft sieht Bewegung in Eurowings-Tarifverhandlungen

In die Tarifverhandlungen für rund 1000 Kabinenbeschäftigte bei Eurowings kommt nach Gewerkschaftsangaben Bewegung. „Die Blockadehaltung der Geschäftsführung hat sich ein bisschen aufgeweicht”, sagte Verdi-Verhandlungsführer Volker Nüsse nach zwei Verhandlungstagen in Düsseldorf.

nI cslhahneci esGnhäcerp bhae ads nmtneereUnh nie boetgnA rfü nagnfA emStbreep ni uhsctisA etet.lgls uorwnsEgi tha icsh zadu nhco icnht .tregußäe

In ned enenglVhnruad gthe es tawe um eDs,ännpliet btA-isre und ateeeitstechnsirfBz uhac frü iätsBfhteceg, edi nov rde telsvneinon riA neBlri zur nwoEgusri akmne. nr„Ues ielZ nsdi liesbat udn ssäirheelvcl sbeunantzinigdEgen ürf edi ibiraert”et,M scniurttrhe ess.üN iDe adenVeungnrhl geneh mi bemteeSpr ni ide teznhe Red.un