1. Region

Mönchengladbach: Gewalt im Drogenrausch: SEK beendet Party

Mönchengladbach : Gewalt im Drogenrausch: SEK beendet Party

Nach Gewalt im Drogenrausch hat ein Spezialeinsatzkommando in Mönchengladbach eine Party beendet. Laut Polizeiangaben von Dienstag griff ein 22-Jähriger andere Gäste grundlos an, nachdem die jungen Leute Ectasy und Amphetamine genommen hätten.

Ein Mann udn zwie eraFun nül,fethtec ienen eniä91gh-Jr soll edr äveictegdtrTha imt rseesM und ileB am Kofp etrleztv nud ni ienes tGewal mgnemone .nbhae Der tßuhlmmciae täreT soshscl csih tmi dme eOpfr ni nieser Gwetal in rde nuWgonh ,eni etlslte aerb eenki oFrue.dnrgen cNha ifterefEnn dse KES ßile re hcis rldstsesiownda mn.heentsfe

sDa ezevlettr Oerpf wedur sni Khnnukareas .tghacrbe rDe uaetihlßmcm eT,tär edr erts gnafnA eds ntsMao rgetoiziv uas ieenr AJV neetlsnsa dornew aw,r sums hcna emine uehcirstscebshGls jeztt nsiee erfstRtase .znaebsti egnGe aell stgerPaytä wrdi nwege sestVorße ngege asd ebsmgnBtietslzäguttuee ritlte.emt