1. Region

Gesunkenes Partyschiff in Köln könnte bald geborgen werden

„Pure Liner 2“ : Gesunkenes Partyschiff in Köln könnte bald geborgen werden

Das an Weihnachten in einem Kölner Hafen gesunkene Partyschiff könnte in den nächsten Tagen geborgen werden. Der genaue Zeitpunkt stehe noch nicht fest, erklärte ein Sprecher der Reederei „Pure Liner“ am Mittwoch.

knbearD ise e,bra adss das fSchfi euntr Usnädtnem Eend sereid ored fngAna der monedenkm coeWh hebngoe nerewd ö.knne üfaDr semsü mna cojhde ide ieeewtr ntknluwciEg b.twnaaer tAlklue nseie hcno ereecriVshr dun eacthtGru bie dre beArti.

Die hrme als 60 Merte naegl Prue„ Liren 2“ raw ma eterns htWiaashtengc mi eNlheri Hefan iearhavrt. ahcN tnerse cusneUgtreunnh red rFwuheree athte cshi das cihffS wloh bei igsnetemde neherwsaisR uretn der atrenbekO red Karuiema lermkvmte - oarfuw se mti aseWrs foelivll. sDa aiaPcfssrfegshi gla mzu terrÜnniwbe ärutvet ni dem Hnaef swnizech ölKn und eLr.evnukes nnescMhe ewran ihtnc an .Brdo