1. Region

Aachen: Gesuchter Betrüger nach Einreise aus Belgien festgenommen

Kostenpflichtiger Inhalt: Aachen : Gesuchter Betrüger nach Einreise aus Belgien festgenommen

Die Bundespolizei hat einen 57-Jährigen, der illegal nach Deutschland eingereist ist, in Aachen-Brand festnehmen können. Gegen den Mann bestehen zwei Haftbefehle der Amtsgerichte Erding und Heinsberg wegen mehrerer Betrugsdelikte.

tuaL btPzhieiolcrei ruedw rde nMna ersbtie im Jrha 2600 eweng rstBeeug zu eienr rhieseftsFtreia vno izwe nreJah t.lvuetire hNac nsiezAbt eirne isaltfeerT eudrw re in eeisn amteiH ehognacbbes und edi tfeiefrraihRtstssee onv 253 aTneg mti eimen resietEeinrobv ürf ulntasehDcd elgb.et

sDa rhtctmisAge ni bnireHgse erletieuvt dne Mann hnco mi nsbeel harJ zu ieern tm6og-enain asfefrtaHt afu ,eBrnäghuw lbflaeens gewne gBrs.etue Das eiltUr dwuer mov rgnideLthac cAnhae in ineem sfiherrueranrvfdWe beäsit.ttg

Da edr nnaM eggne die wanluhäseBrgnauegf dse tGceesrhi ßtovnsree ehtta udn nhetucgateurt r,aw deeatnfh ied loPiezi tim Heelbtffah ggene h.ni Ncah rnseei aFetshmen in Bardn dewru red äge7Ji5-hr in ned merhPilziaewoags red ceaehnAr iiezloP neg.ebbreü rE muss nun eein temGfisshasirefteetra onv über 004 gTane evrneb.ßü