1. Region

Düsseldorf: Germanwings-Notlandung: Rauchbildung durch erhitztes Bauteil

Kostenpflichtiger Inhalt: Düsseldorf : Germanwings-Notlandung: Rauchbildung durch erhitztes Bauteil

Sechs Monate nach der Notlandung einer Germanwings-Maschine von Dresden nach Düsseldorf liegt ein Zwischenbericht zur Ursache vor. Aus dem Dokument der Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung geht hervor, dass ein Bauteil Spuren von Hitzeentwicklung aufgewiesen hat.

asD olls dei ulQlee rfü edn Gehucr dnu edn hRauc ensgewe ens,i wegen edrre rde jriä42-hge tioPl afu edm rDüdofeselrs fuaFhlegn t.ndelnoate

lteeerztV theta se euntr ned 214 agssrenieaP kieen en.begge Beeid tPnelio esd glsFue 4U 2093 rentelti enie eclethi mutofirsdlVtfghxe.Ko-geinfnnoo cahN red agnuLdn in dorsslüeDf tatenh aell sIsnnsea eid cMnsaihe erüb ide epeTpnr ernasvels knnön.e

voruZ eatht die „ssSehäichc Z”guietn erüb dei esgcuisunessnegbnherUrt tceh.riebt