Köln: Gerhard Richter würdigt scheidende Kölner Dombaumeisterin

Köln: Gerhard Richter würdigt scheidende Kölner Dombaumeisterin

Der Maler Gerhard Richter hat die scheidende Kölner Dombaumeisterin Barbara Schock-Werner als „großartig” gewürdigt.

Sie habe wesentlichen Anteil am Zustandekommen des von ihm gestalteten Domfensters, sagte Richter am Donnerstag in Köln der Nachrichtenagentur dpa.

Nicht jeder habe es für eine gute Idee gehalten, ihn damit zu beauftragen. „Das fand ich toll, wie sie das damals durchgesetzt hat, es gab ja auch Widerstände”, sagte Richter. Das Fenster war vor allem von Kardinal Joachim Meisner massiv kritisiert worden.

Mehr von Aachener Nachrichten