1. Region

Düsseldorf/Wegberg: Fußgänger getötet: Verfahren gegen Wegberger Radfahrer eingestellt

Kostenpflichtiger Inhalt: Düsseldorf/Wegberg : Fußgänger getötet: Verfahren gegen Wegberger Radfahrer eingestellt

Ein Rennradfahrer aus Wegberg, der in Düsseldorf einen 67-jährigen Fußgänger umgefahren hatte, musste sich am Mittwoch vor dem Düsseldorfer Amtsgericht verantworten. Der Fußgänger war wenige Stunden nach dem Zusammenprall gestorben.

saD recAtthimgs etltesl sda hrnVeraef ggene den 7äir5Jn-ehg eewng glsihsearärf Töntug ma wicthoMt ojdceh :eni iWle red nguFßgräe fua nsie aHdny auehcsgt hba,e sla re auf ied aetrSß lie,f eftfre nih iene tcl,iuMhds etags eid it.cernRih Dei aneWrfur esd Rfahdrsrea thaet re mi geznsGeat uz edn eennard sPnstaane üröb.etrh

reD reRadfarh sau Wreggeb, tearV nov rvie end,Krin kma mit einre dalefGeglau ovn 801 Eruo ndu 002 uezoisntadSnl a.vodn rE llso mti gnfhärue 25 lnoeerteinmSukntd uesnwgert weensge nsi.e tozrT oenblulmVrsg war er tmi dme gäFßunrge loitdek.rli chNa ctshinA sed Gerhscit thetä re rühefr rnesmeb .nsüems

eiB emd Rraeadhrf nwera nhca mde nlUfal 0,64 Pelorilm ohAlkol im tlBu gneesems dw.rnoe Er gba na, eist emd llUnfa nru nohc snthkeecinärg eaeirbnt uz kn.öenn eiD aäialawtSsttnn iret ihm, lyhpegcscohsoi iflHe in chnpsruA uz enhne.m

Enei ceSha wdri die tuzisJ erewit gebeäh:cntsfi rhnWdäe der rneäßguFg ecwshr leevttzr fua dre aSretß lga udn dnu nPnasesat Esetr lfHie stleinet,e sthal iene Faur dsa dHnya sde Oe.srpf hNac ihr wdri conh .thgdafeen