1. Region

Brunssum: Fußballer aus Heerlen schlägt Schiedsrichter bewusstlos

Kostenpflichtiger Inhalt: Brunssum : Fußballer aus Heerlen schlägt Schiedsrichter bewusstlos

Unglaublicher Gewaltausbruch im niederländischen Amateurfußball: Ein 25-jähriger Fußballer aus Heerlen hat kurz nach dem Abpfiff der Begegnung zwischen Brunssum 5 und Amstenrade 4 den Schiedsrichter mit einem Faustschlag ins Gesicht bewusstlos geschlagen.

iWe imbsgruL bladgaD ,biethctre akm erd gj-ieä39rh raistUephneci uas unssmruB erst cnha nineige nnuietM deewir zu w.Bsestnseui Ob er ibe emd cShlga uaf dne feeKir nhco arnede rnzeelnVutge oanvd egergtna ,aht ist ochn hcnti arebn.tkDne ih-eäjgr52 Mnan, erd rfü strendeaAm 4 uaf mde ztaPl an,tds euwrd vno dre zoPleii eeegntsfmomn und dnbeietf hcsi ohcn in igwhomsziP.earela umWra er den icshtdSriehcer chan dre iPtaer nfangieefgr tt,aeh ist k.unlar