Köln: Freie Fahrt für Pendler: Arbeiten an Hohenzollernbrücke beendet

Köln: Freie Fahrt für Pendler: Arbeiten an Hohenzollernbrücke beendet

Bahnpendler aus dem Raum Aachen mit dem Ziel Köln können aufatmen: Die Bauarbeiten an der Hohenzollernbrücke sind beendet - zumindest vorerst.

Die Züge der Regional-Express-Linie 9 fahren am Montag wieder über den Kölner Hauptbahnhof und Köln Messe/Deutz.

In den vergangenen vier Wochen waren die Gleise und Weichen der Hohenzollernbrücke erneuert worden. Pendler aus der Region Aachen mussten während der Bauarbeiten in Köln-Ehrenfeld in die S-Bahn umsteigen, weil der RE9 umgeleitet wurde.

Die Bahn ist mit ihren Bauarbeiten jedoch noch nicht fertig. Bereits am nächsten Wochenende werden die Bauarbeiten fortgesetzt. Neben dem RE9 sind auch weitere Regionalzug-Linien zwischen Mönchengladbach, Dortmund, Siegen und Köln betroffen.

Die Hohenzollernbrücke liegt direkt am Kölner Hauptbahnhof und ist ein wichtiger Bahn-Knotenpunkt. Mehr als 1200 Züge fahren täglich über die Brücke. Diese zählt damit zu den meistbefahrenen Eisenbahnbrücken in Deutschland.



.

(red)
Mehr von Aachener Nachrichten