1. Region

Mönchengladbach: Frau fährt nach Unfall plötzlich los und schleift Mann mit

Mönchengladbach : Frau fährt nach Unfall plötzlich los und schleift Mann mit

Bei einer folgenschweren Auseinandersetzung nach einem Verkehrsunfall sind in Mönchengladbach zwei Menschen verletzt worden. Ein 27 Jahre alter Mann und eine 48 Jahre alte Frau waren am späten Montagabend mit ihren Wagen geringfügig zusammengestoßen, wie die Polizei mitteilte.

nihAecedßnls hrnspcae sie am suteefnAort der uFar rd.tneieiman aeDib fhur ied Faur uas nnulerka ünendGr öcpitzlhl .sol Dre nMna helit chsi na erimh zerughFa efts nud duewr üebr 010 Meret hmliseecittfg, bis ide uaFr edi neBbugau in mieen kehsrrevKeir tr.mema

erD -2jhi7gäer hnöehcagbdaMrlnce bchar shci dei Benei nud tsusem isn sekaaunnKrh egtcrahb ned.rwe eDi urFa erwud lhtcei eltterzv ndu nhca tlaunebram ndnehugaBl rzu awPlieezoihc ie.mngmtomen eneGg eis funale nun mrtulgniEtne enewg eprnrzltrueKevgö dnu rrsuhcetev ffhtnlclua.Ul