1. Region

Mönchengladbach: Flucht vor der Polizei: Mann bricht sich die Beine

Kostenpflichtiger Inhalt: Mönchengladbach : Flucht vor der Polizei: Mann bricht sich die Beine

Mit gebrochenen Beinen hat ein Mann in Mönchengladbach seinen Fluchtversuch vor einer drohenden Festnahme bezahlt.

Eni nhnientaredhcs nrureAf thtea am thMtowci die Fererehwu li,rmaaetr ielw dre 3e-4ärihJg serchw lzevrtet uretn edm tersenF reeisn hnoguWn uaf dre estHofie sed usseHa lg.a emknnHemnueozig lPoesitinz hsterldiec e,r adss re mibe hcitRen edr enneAtn arseütgzbt se.i

ohDc wie hics lhsseutae,lter tehatn rvozu wzie nerade zsolteiinP na iesnre ürhnstnWoug ni der tznweie Eegat inklt,gelge um ceiglh ired gegen hni tellsueeatsg fhetfHbelea uz lcnorkv.lseet enDne eirf erd nMan cnho z,u adss er cshi tsawe zhineta - ndan nhöret sie nur ncho loe.eptrG

Die soelntizPi ndeganr ni edi uohnWgn en,i aber edi arw cshon reel ndu eni etnrFes raw negfföet. ieD edünrungkV ernies Ftsaemehn tsmesu hisc edr annM nnad im sknaurenhKa ö.nahner