Frechen: Flammen zerstören Kletterhalle in Frechen

Frechen : Flammen zerstören Kletterhalle in Frechen

Ein Feuer hat in der Nacht zum Samstag in Frechen im Rhein-Erft-Kreis in einer Kletter- und Boulderhalle gewütet und sie vollständig zerstört. Das „Chimpanzodrome”, das in einem historischen Gebäude untergebracht war, brannte bis auf die Grundmauern ab. Rund 120 Feuerwehrleute waren im Einsatz.

Der Schaden sei immens, sagte ein Polizeisprecher. Man schätze ihn auf mindestens mehrere 100.000 Euro. Auch ein Kletterturm vor der Halle stürzte ein. Die Flammen beschädigten zudem ein benachbartes Gebäude.

(dpa)
Mehr von Aachener Nachrichten