Aachen: Feuerwerkskörper in Kerkrade sichergestellt

Aachen: Feuerwerkskörper in Kerkrade sichergestellt

125 Kilogramm Feuerwerkskörper hat die Polizei am Montag in einem Privathaus in Kerkrade beschlagnahmt.

Zugelassen wären maximal zehn Kilogramm gewesen. Der 42-jährige Bewohner hatte nach Angaben der Tageszeitung „Dagblad de Limburger” sogar bereits mit dem Verkauf begonnen, obwohl dies - in den Niederlanden ebenso wie in Deutschland - nur zwischen dem 29. und 31. Dezember gestattet ist.

Mehr von Aachener Nachrichten