Landgraaf: Feuer lässt Cannabisplantage auffliegen

Landgraaf: Feuer lässt Cannabisplantage auffliegen

Ein Brand im Dachboden eines Hauses am Markt hat dafür gesorgt, dass eine illegale Hanfplantage entdeckt wurde.

Am späten Freitagabend war das Feuer ausgebrochen. Die limburgische Polizei vermutet, dass eine heimlich abgezapfte Stromleitung den Brand ausgelöst haben könnte.

Einige Hausbewohner hatten wegen starker Rauchentwicklung das Haus verlassen müssen, konnten jedoch nach kurzer Zeit wieder in ihre Wohnungen zurückkehren.

Die Feuerwehr hat Ermittlungen aufgenommen.

Mehr von Aachener Nachrichten